Pilates für Beckenboden,Bauch und Rücken – in der Schwangerschaft

Tu, was Dir gut tut! Sanfte Übungen aus dem Schwangerenyoga sowie kräftigende und fließende Bewegungen aus dem Pilatestraining unterstützen Deinen Körper bei der Anpassung an die Schwangerschaft und zur Vorbereitung auf die Entbindung.

Die Wahrnehmung wird geschult, so dass Du deinen Körper immer besser kennenlernst und spürst, was Dir gut tut.

Im Kurs zeige ich verschiedene Übungsvarianten, so dass Du je nach Tagesform selbst entscheiden kann, ob Du dein Training eher kräftig-aktivierend oder wohlig-entspannend gestalten möchtest.

ab Di, 9.1.24 kein Training in den Faschingsferien

Uhrzeit: 17 Uhr

10 Termine, Kursgebühr 150€

Zuschuss von gesetzlichen Krankenkassen (50-100%)

Kursraum in der Hebammenpraxis Anke Weber, Kemmelallee 1, 1. Stock, Murnau. Nach Absprache kannst Du ggf. auch später mit einsteigen oder weniger Stunden buchen.

    Möchtest Du dich anmelden?

    Einzelsetting: Personal Pilates und therapeutisches Yoga

    Wenn Du Dir ein Programm wüschst, das ganz gezielt auf Dich abgestimmt ist und auf deine individuelle Situation ganzheitlich eingeht, können Dich einige Stunden Personal Pilates-Training oder therapeutisches Yoga wunderbar in der Schwangerschaft unterstützen. Das Einzeltraining kann bei Dir zuhause oder in den Räumen der Hebammenpraxis stattfinden (70€/Stunde).

      Möchtest Du dich anmelden?